Erfolgreicher Abschluss der Rohrleitungsbauarbeiten an der "KEA Cröbern"

Wir sind stolz darauf, die Komplettverrohrung der "KEA Cröbern" der WEV (Westsächsische Entsorgungs- und Verwertungsgesellschaft) in Großpößna bei Leipzig in Zusammenarbeit mit der Herhof GmbH, einer Tochtergesellschaft der Ellaktor Gruppe, realisiert zu haben. In der Müllverwertungsanlage werden pro Jahr etwa 60.000 Tonnen anfallender Haus- und Gewerbeabfälle aufgearbeit. Von nun an wird neben Kompost, auch Strom und Wärme in dem Neuen BHKW Produziert. Wir stehen in engem Kontakt zu unseren Kunden der Herhof GmbH und unterstützen sie in der Planungsphase.  Durch unsere Interne Vorfertigung garantieren wir höchste Schweiß- und Fertigungsqualitäten und einen reibungslosen Montageablauf durch bedarfsgerechte Lieferung der benötigten Spools.

 

zu unseren Referenzen

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten